Erneutes Legen einer Bombe?

    Erneutes Legen einer Bombe?

    Eine Bombe kann erst dann wieder gelegt werden, wenn auch die Flamme weg ist, gut oder schlecht? 9
    1.  
      Das ist falsch und doof, bremst den Spielstart, bitte wieder so wie beim alten BMZ. (5) 56%
    2.  
      Das ist gut und richtig so, nicht ändern. (3) 33%
    3.  
      Mir egal, kann so bleiben oder auch nicht. (1) 11%
    Da ich jetzt schon mehrfach drauf angesprochen wurde, stelle ich nun diese Frage hier an alle.
    Es geht darum das im alten Bombzone, beim Besitzt nur einer Bombe, diese sofort nach der Explosion wieder gelegt werden konnte. Somit auch direkt in die eigene Flamme. Für suizidgefärdete Mitspieler war das eine schöne Sache. Meiner Meinung nach war das aber eigentlich falsch, da die Flamme ja irgendwie zur Bombe gehört. Deswegen muss beim neuen Bombzone gewartet werden bis die zugehörige Flamme (Mittelpunkt) auch verschwunden ist.

    Also für mich ist es, selbst nach ca 50 Runden Farbenmalerei immer noch ungewohnt und ich bin sehr oft, auch mit mehreren Bomben schon wieder weggerannt um dann zu merken das noch keine Bombe gelegt wurde, da noch die Sperre drin war, Ich spiele da auch eher nach dem Akustischen Signal, höre also die Explosion und leg dann die Bombe, ist nicht tragisch wenn es so bleibt, auch daran werde ich mich gewöhnen :)
    Man sollte eine Bombe legen können während die Flamme am kommen ist, wäre dies nicht der Fall verliert das Spiel sehr viel an competitive play.

    Diese Methode wird nicht nur als "Kamikaze move" angwendet wie von noobs angenommen, wenn man es richtig angeht killt man seinen Gegner und überlebt es selbst.

    Ein absolutes muss für jedes Bomberman Spiel.